Hochzeitsspiel Arztbesuch

Während einer Hochzeit gibt es zahlreichen Überraschungen und einige Hochzeitsbräuche. Für die Überraschungen sind jedoch nicht die Braut und der Bräutigam zuständig, sondern die Gäste und die Familie ist hier gefragt. Um die Feier die nach der Trauung stattfindet richtig in Schwung zu bringen gehören die Hochzeitsspiele zu den üblichen Hochzeitsbräuchen. Ein Hochzeitsspiel ist besonders beliebt geworden. Wenn Sie die Gastgeber und die Gäste mal richtig von den Stühlen hauen wollen, dann greifen Sie zum Hochzeitsspiel Arztbesuch. Zu diesem Spiel benötigt man nicht viel. Sie benötigen keine Utensilien, außer Sie möchten das Spiel besonders authentisch darstellen. Insgesamt werden drei Personen eingebunden, ein Ehepaar und ein Arzt. In dem Sketch geht es darum, dass ein Ehepaar zu einem Arzt geht. Die Frau sei der Meinung Ihrem Mann geht es gar nicht gut. Er hätte wohl alles und nichts als Krankheit. Der Arzt kümmert sich darum und möchte von dem Ehemann verschiedene Fragen beantwortet haben. Wie Frau aber natürlich ist, übernimmt immer das stärker Geschlecht das Reden. So auch hier. Am Ende verschrieb der Arzt, nach langen Untersuchungen und vielen Kommentaren der Frau dem Ehemann ein Medikament. Eine neue Frau! Der Sketch zum Hochzeitsspiel Arztbesuch ist vorgeschrieben. Sie müssen ihn sich nicht selber ausdenken, nur gut spielen. Der Zeitaufwand in diesem Spiel ist nicht sehr hoch, maximal 15 Minuten.
Mit dem Spiel Hochzeitsspiel Arztbesuch werden Sie die Gäste hervorragend unterhalten. Es vermittelt Freude und bringt jede Party in die richtige Stimmung. Der Hintergrund des Spieles ist es, die Gäste in Redelaune zu bringen. Natürlich wird dem neuen Ehepaar mit dem Hochzeitsspiel Arztbesuch gleich gezeigt, wie das Eheleben so ist.

Ein anderer Sketch ist unser „Puppentanzen lassen“.

Datum: Donnerstag, 9. Oktober 2014 13:22
Themengebiet: Spiele Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Login erforderlich